Von ihrem Debütalbum Victoria Beckham” (2001) stammen die Singles Not Such An Innocent Girl” und A Mind Of Its Own”. Seit Anfang 2006 ist ihr 2004 wieder verworfenes zweites Soloalbum Open Your Eyes im Internet zu haben. Im Jahr 2000 war Victoria als Gast Laufstegmodel für Maria Grachvogel.

Vier Jahre später brauchte sie ihre eigene Jeanskollektion VB Rocks für Rock and Republic auf den Markt. Weitere Kollektionen folgten. Seit September 2006 erscheinen ihre Modeentwürfe und Sonnenbrille unter ihrem eigenen Label DVB Style. Im gleichen Monat kam auch das Parfüm Intimately Beckham in den Handel. Im Moment arbeitet sie mit ihrer Freundin Katie Holmes an einer Kindermodenkollektion. Außerdem schrieb Victoria Beckham zwei Bücher: ihre Autobiografie und ein Stilbuch. Victoria Beckham lernte ist seit dem 15. März 1997 mit Fußballprofi David Beckham liiert, den sie am 4. Juli 1999 heiratete – vorher hieß sie Adams. Das Paar lebt in Los Angeles und hat drei Söhne.

Dido

Sängerin Dido wurde am 25. Dezember 1971 in London geboren und heißt eigentlich Dido Florian Cloud De Bounevialle Armstrong. Sie besuchte die Londoner Guildhall School of Music, wo sie Klavier- und Geigenunterricht nahm. Ihr Bruder Rollo ist Mitglied der Band Faithless, wo Dido vor ihrer Solokarriere im Background sang. Didos bisherige Studioalben sind ihr Debüt No Angel (1999) und der Nachfolger Life For Rent (2003). Zu Didos Hits zählen Here With Me (2001) und White Flag (2003). Eminem nutzte ihren Song Thank You als Sample für seinen Hit Stan (2000).