Nachdem eine Promifrau nach der anderen Zwillinge bekommen hat oder erwartet, wurde nun auch einem männlichen Vertreter das Glück zuteil, mit einem Mal zweifacher Vater zu werden. Wie auf der Homepage des US-Magazins „People“ berichtet wird, fand die Geburt bereits vor einiger Zeit statt: „Vor wenigen Wochen wurde Ricky Martin durch die Geburt von Zwillingssöhnen stolzer Vater“, ließ der offizielle Sprecher des Sängers mitteilen. Martin würde sich bereits ganz allein um die durch eine Leihmutter ausgetragenen Babys – es sind zwei Jungs – kümmern. Bis zum Ende dieses Jahres wolle sich der Sänger ausschließlich seinen kleinen Söhnen widmen, so dass er sich aus dem Showbusiness fernhalten werde. Weitere Details, wie zum Beispiel die Namen der Jungen und ihr Geburtsort, wurden nicht bekannt.
Dass Ricky Martin ein Herz für Kinder hat, hat er bereits mit der Arbeit für seine Stiftung nach ihm benannte Stiftung bewiesen, die sich seit vielen Jahren für die Anliegen von Kindern auf der ganzen Welt einsetzt.
Die nächste – bekannte – Zwillingsmama wird Lisa Maria Presley sein, die bereits zweifache Mutter ist. Im Herbst sollen die Babys das Licht der Welt

erblicken.
Matt Damon ist jetzt zweifacher Vater: Seine Frau Lucy brachte gestern ein Mädchen zur Welt, das die beiden Gia Zavala nennen. Lucy brachte bereits eine Tochter aus einer früheren Beziehung mit, so dass der Schauspieler nun vier Frauen zu Hause hat.