Mancher wird die 31-Jährige vielleicht nicht einmal gleich erkennen und das liegt nicht an der langen Leinwandabstinenz, sondern daran das die sexy Blondine in ihrem neuen Streifen "One for the Money", oder mit deutschem Titel "Einmal ist keinmal", ungewohnt brünett ist.

"Einmal ist keinmal" ist eine romantische Krimikomödie aus der Bestseller-Reihe von Janet Evanovich. Darin mimt Katherine die junge, selbstbewusste Stephanie Plus die voller hochfliegender Pläne ... und pleite ist.
Die meisten ihrer Möbel hat sie verkauft, ihren Wagen musste sie abgeben. Auf Geheiß ihrer wenig begeisterten, aber stets überhilfsbereiten Eltern kann sie jedoch bei Vinnie, ihrem Vetter und Inhaber einer Kautionsagentur anheuern. Der braucht dringend einen Ersatz für einen erkrankten Detektiv - und schließlich locken 10.000 Dollar bei erfolgreichem Abschluss eines Falls! Obwohl Stephanie nicht die geringste Ahnung hat, was ein Kautionsdetektiv überhaupt machen muss, stürzt sie sich voller Eifer in ihren ersten Fall - und tappt dabei von einem Fettnäpfchen ins nächste. Oder haben Sie schon einmal gehört, dass sich ein Detektiv in seiner eigenen Wohnung überfallen lässt? Leider entpuppt sich der Mann,

auf den sie angesetzt ist, auch noch als ihre einstige Jugendliebe Joe Morelli (Jason O'Mara). Die beiden kennen sich seit Kindertagen, und eigentlich hatte sich Stephanie geschworen, für den Rest ihres Lebens die Finger von ihm zu lassen. Aber was sind gute Vorsätze bei einer Provision von 10.000 Dollar?