Dass die 22-jährige Lohan mit ihrer Beziehung zu der 30-jährigen Ronson sehr glücklich ist, bestätigte sie vor kurzem in einem Interview mit der Zeitschrift „Marie Claire“. Laut der britischen Zeitung „The Sun“ sei das Verhältnis zwischen den beiden so eng, dass sie schon an Hochzeit denken. Während eines nächtlichen DJane-Auftrittes in Los Angeles verkündete Samantha Ronson: „Am Ende des Jahres wird meine

Liebe Mrs. Ronson heißen!“ Nun wollen alle wissen, ob sie schon mit Lindsay verlobt ist. An ihrem Finger wurde sie jedenfalls jetzt mit einem funkelnden Ring gesehen.
Darüber hinaus gibt es seit einigen Tagen Gerüchte, dass es auch Pläne in Sachen Nachwuchs gebe, wobei eine Adoption allerdings nicht in Frage komme. So hieß es anfangs, einer von Lohans Ex-Freunden soll der leibliche Vater des Kindes werden. Nun wird geschrieben, Mark Ronson, der 33-jährige Bruder von Samantha, komme als Kandidat in Frage: „Sam war total aus dem Häuschen, weil es ihr größter Traum ist, mit Lindsay eine Familie zu gründen“, so eine Freundin des Pärchens zum „Star“, wie auf „Bild.de“ zu lesen ist. Und weiter: „Beide denken, dass Samanthas älterer Bruder der perfekte Samenspender ist. Sie sind einer Meinung, dass das die beste Möglichkeit ist, ein Baby zu bekommen.“ Ob das stimmt?