Kylie Minouge ist zurück mit ihrem zehnten Studioalbum, das passenderweise den Titel „X“ trägt. Das und ihren größten Hits wird sie ab dem Frühjahr in Europa präsentieren. Sämtliche UK-Gigs waren innerhalb von einer halben Stunde ausverkauft: Aber nicht nur die britischen Kylie-Fans fiebern den Auftritten der zierlichen und sexy Australierin sehnsüchtig entgegen… Wer auch dabei sein möchte, sollte die Termine der Europa-Tournee kennen:

- Dienstag, den 6. Mai 2008, in Paris
- Donnerstag, den 8. Mai 2008, in Stuttgart,
- Freitag, den 9. Mai 2008, in Stuttgart, Schleyerhalle
- Samstag, den 10. Mai 2008, in Frankfurt/Main,

Festhalle
- Montag, den 12. Mai 2008, in Prag
- Mittwoch, den 14. Mai 2008, in Wien, Stadthalle
- Donnerstag, den 15. Mai 2008, in Budapest,
- Dienstag, den 27. Mai 2008, in Köln, Kölnarena
- Donnerstag, den 29. Mai 2008, in München, Olympiahalle
- Samstag, den 7. Juni 2008, in Hamburg, Colorline Arena
- Sonntag, den 8. Juni 2008, in Kopenhagen
- Dienstag, den 10. Juni 2008, in Oslo
- Mittwoch, den 11. Juni 2008, in Stockholm
- Freitag, den 13. Juni 2008, in Helsinki
- Sonntag, den 22. Juni 2008, in Berlin, Velodrom
- Montag, den 23. Juni 2008, in Rotterdam
- Donnerstag, den 26. Juni 2008, in Belfast
- Freitag, den 27. Juni 2008, in Belfast
- Sonntag, den 29. Juni 2008, in Belfast
- Mittwoch, den 2. Juli 2008, in Glasgow
- Donnerstag, den 3. Juli 2008, in Glasgow
- Samstag, den 5. Juli 2008, in Glasgow
- Sonntag, den 6. Juli 2008, in Glasgow
- Dienstag, den 8. Juli 2008, in Glasgow
- Mittwoch, den 9. Juli 2008, in Glasgow
- Montag, den 14. Juli 2008, in Manchester
- Dienstag, den 15. Juli 2008, in Manchester
- Donnerstag, den 17. Juli 2008, in Manchester
- Freitag, den 18. Juli 2008, in Manchester
- Samstag, den 26. Juli 2008, in London
- Sonntag, den 27. Juli 2008, in London
- Dienstag, den 29. Juli 2008, in London
- Mittwoch, den 30. Juli 2008, in London

Und hier geht es zur offiziellen Homepage...