Bei einem Mitbringsel handelt es sich im Allgemeinen um ein kleines Geschenk, das eine Person jemandem, den sie besucht, mitbringt oder sich selbst, zum Beispiel von einer Reise, um sich an sie zu erinnern. Wurde man eingeladen, ist ein Mitbringsel eine Art Gastgeschenk. Hat ein Kind Geburtstag kann es die Kinder seiner Kitagruppe oder Schulklasse mit Mitbringseln überraschen.

Mitgebsel wiederum sind kleine Geschenke, die jemand anderen mitgibt. Das sind meistens die Gäste eines Geburtstagstag, manchmal auch Eingeladenen bei anderen Anlässen oder sogar die Besucherinnen und Besucher einer Firmenfeier.

Was ist ein Geburtstags-Mitgebsel?
Wer einen Kindergeburtstag plant, braucht vielleicht noch keine Mitgebsel für Dreijährige oder Vierjährige. Das gilt vor allem dann, wenn das gemeinsame Spielen im Mittelpunkt der Feier steht.

Kommen bei älteren Kindern Geburtstagsspiele wie Topfschlagen, Flaschendrehen oder Schokoladeschneiden hinzu, sind Mitgebsel fast ein Muss: Die eingeladenen Kinder erhalten ein kleines Geschenk oder eine Tüte, in der die bei den Spielen gewonnenen Preise gesammelt werden, und genau das sind die Mitgebsel. Statt Tütchen kann auch ein Säckchen genutzt werden.

Das Geburtstagskind schenkt seinen Gästen also kleine Aufmerksamkeiten, die sie an die Feier erinnern sollen. Und Erwachsene können das selbstverständlich auch: Ob Geburtstag, Baby(-Shower)- oder Mottoparty, jeder Anlass bietet eine Möglichkeit, die Eingeladenen mit Mitgebseln zu beglücken.

Mitbringsel und Mitgebsel für Kinder
Für Kinder kommen als Mitbringsel und Mitgebsel beispielsweise Sticker(-bögen), Minibilderbücher, Minimalblöcke, Minikugelschreiber mit unterschiedlichen Farben, Regenbogenstifte (ein Stift mit 4-Farben-Mine), Flummis, Miniautos, Tierfiguren, Kreisel, Minirasseln, Vogelpfeifen, Minifallschirmspringer, Jo-Jos, Minizauberwürfel, Minizauberwürfelschlange, Ausstechformen, Miniwasserpistolen, Fingerpuppen, Schnapparmbänder, …

Achtung: Süßigkeiten als Mitgebsel kommen nicht bei allen

Eltern gut an. Im Zweifel also lieber weglassen oder vorab erfragen, ob das okay ist.

Mitbringsel und Mitgebsel für Erwachsene
Bei Erwachsenen darf es kreativer werden: Blumensamentütchen, Gläschen mit selbst gemachter Marmelade, Fläschchen mit Hot Sauce, Geduldsspiele, kleine Töpfe mit Zimmerpflanze, Kirschkernkissen, kleine Bilderrahmen mit persönlichem Foto, Notizbücher, Anti-Stress-Bälle, Briefbeschwerer, Flaschenöffner, Minipralinen, (personalisierte) Kühlschrankmagnete, Duftkerzen, Lachsäcke, Gewürzmischungen, Schlüsselanhänger, …