"Outdoor-Homing" beschreibt einen Zeitstil, in dem der Garten oder die Terrasse zum neuen Urlaubsort umgestaltet wird. Hier lässt man sich nach Feierabend nieder und genießt eine gute Tasse Kaffee oder ein Glas Wein. Elegante Gartenmöbel bestechen in der Regel mit einem mediterranen Flair, das den Benutzer in ein Strandhotel oder in die Karibik versetzt. Lounges liegen dabei ganz vorne im Trend. Sie lassen sich beinahe mit allen Stilrichtungen kombinieren. Auf ihnen kann die ganze Familie Platz finden. Ausgestattet mit gemütlichen Kissen sind sie ebenso bequem wie das Sofa im Wohnzimmer. Bei den Farben der Polster und Decken gilt generell: Erlaubt ist was gefällt. Zusammen mit einem Tisch mit Glasplatte und einem Fußhocker ist der Außenbereich komfortabel ausgestattet.

Zu einem zweiten Wohnzimmer passt perfekt auch ein Pavillon. Scheint die Sonne zu heftig, weht zu viel Wind, regnet es - dank dieser äußerst praktischen und darüber hinaus auch schönen Überdachung kann man den Garten trotzdem sorgenlos genießen. Natürlich gibt es verschiedenste Ausfertigungen von Pavillons, wie beispielsweise jene von Unopiù, somit kann man ganz leicht das Modell finden, welches mit dem Gartenmobiliar perfekt harmoniert.

Zur perfekten Gemütlichkeit im Außenbereich gehört natürlich auch ein geeigneter Teppich. Robuste Produkte aus pflegeleichten Kunststofffasern halten

Wind und Wetter stand. Die lichtbeständigen Teppiche setzen farbenfrohe Akzente und sind ein absolutes Muss in der Gartensaison. Sie verleihen dem Außenbereich eine gemütliche Atmosphäre und ergänzen dabei die Gartenmöbel. Mit verschiedenen Solarleuchten bringt man den Outdoor-Bereich richtig zur Geltung. Besonders hervorzuheben sind indirekte LED-Beleuchtungen, die eine besonders angenehme Umgebung schaffen. Der Fantasie zur Gestaltung des Gartenbereiches sind keine Grenzen gesetzt.