Wunderschöne Bettwäsche aus Baumwolle und Leinen in zahlreichen, zeitlosen Designs in die man sich am liebsten sofort kuscheln möchte. Passende Laken, Plaids und Kissen. Hier passt alles zusammen und ist in verschiedenen Grössen erhältlich. Auch die Bettbewohner werden bei "OKHA" nicht vergessen. Der Komfort und die schöne Optik der Bettwäsche lässt sich hier als Nighty, Kimono und Pyjama

auch am Körper tragen. Der gute Stil geht bis zu den Fussspitzen, dank der zur Kollektion passenden Pantolette.

Am liebsten würde ich mich sofort mit einer Komplettgarnitur eindecken, bis auf die Pantoffeln, die sind mir dann doch zu viel, den Sonntag vorverlegen und die schöne Ansicht geniessen. Vor allem wo es in Berlin seit Tagen regnet. Eine perfekte Rechtfertigung im Bett zu bleiben.

"Aus Liebe zum Schlaf und dem leidenschaftlichen Interesse an der Gestaltung von Schlafräumen entstand 1998 die Idee zur OKHA Home Collection. Der Wunsch eine schöne und vor allem bezahlbare Bettwäsche anzubieten, wurde Ende 1999 Realität", so die Philosophie von "OKHA". Über "bezahlbar" lässt sich bei einem Preis von 99€ für ein Set Bettwäsche in Standardgrösse streiten. Schön ist sie auf jeden Fall.

Um das Glück eines Sonntags im Bett komplett zu machen fehlt dann aber doch noch der Brunchlieferservice, DVD´s frei Haus, sowie die neusten Zeitschriften und Zeitungen.

Oder was braucht ihr so zu einem perfekten Sonntag?

Link: Sunday in Bed