Diese Portale sind meist international ausgerichtet, es gibt eines mit deutscher Domain. Es sind:

- Airbnb, online zu finden unter www.airbnb.com: Marktplatz, auf dem private Unterkünfte vermietet und gebucht werden können mit aktuell mehr als 100.000 Unterkünften in ungefähr 190 Ländern

- HouseTrip.com, im Internet erreichbar unter

www.housetrip.com: Plattform mit mehr als 80.000 Unterkünften auf der ganzen Welt

- Wimdu, im WWW aufrufbar unter www.wimdu.de: Portal mit etwa 50.000 Unterkünften in circa 100 Ländern

- 9flats.com, im Netz zu erreichen unter www.9flats.com: Homepage für rund 30.000 Privatunterkünfte in ungefähr 50 Ländern

Der Vollständigkeit halber seien hier ebenfalls die Internetadressen der sogenannten Gastgeberportale beziehungsweise Gastgeberdienste für kostenloses Übernachten genannt, wobei bei einigen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um die Angebote in Anspruch nehmen zu können. Details stehen auf der jeweiligen Website:

- ADFC-Dachgeber: www.dachgeber.de
- BeWelcome: www.bewelcome.org
- CouchSurfing: www.couchsurfing.org
- Hospitality Club: www.hospitalityclub.org
- Pasporta Servo: pasportaservo.danyuy.com
- Servas International: www.servas.org
- WWOOF: www.wwoof.org, www.wwoof.de