Yoga für Anfänger von Tara Fraser vermittelt Yoga-Interessierten einen soliden Einblick in die Praxis des Hatha-Yoga. Das Format ist etwas sperrig, durch die Spiralbindung jedoch gut zu handhaben. Bevor 22 klassische Positionen und Übungen zur Entspannung und Meditation vorgestellt werden, widmet sich ein Kapitel ausführlich der Bedeutung, dem Nutzen und der Wirkung von Yoga. Tara Fraser beschreibt einleuchtend wieso Yoga der perfekte Ausgleich zum modernen Arbeitsleben ist und wie leicht sich Yoga in den Alltag integrieren lässt.
So ist man voll motiviert, wenn es in Kapitel 2 mit den Yogahaltungen los geht. Dieser Teil ist klar gegliedert: rechts zeigt ein Foto, dank des Formats deutlich zu sehen und optisch ansprechend fotografiert, die vorgestellte Haltung, der links eine ausführliche Erklärung gegenüber steht.

Hier wird nicht nur die positive Wirkung der Übung erklärt, sondern auch auf Schwierigkeiten hingewiesen, die auftreten können. Das bestimmte Erkrankungen und Verletzungen bei der Ausübung der Haltungen beachtet werden müssen und andere eine Übung völlig ausschliessen. Damit nicht genug, jede Haltung ist mit einem Hinweis auf vereinfachte Varianten versehen, die in einem seperaten Kapitel behandelt werden. So fühlt der Leser sich jederzeit gut aufgehoben.
Es folgt ein Kapitel

zur einfachen Entspannung und Yoga zur Ergänzung anderer Sportarten.

Die beiliegende CD vertieft Übungen und begleitet bei einer Yogasitzung mit Atem- und Meditationsübungen.

Mit diesem Buch macht der Einstieg ins Yoga Spass, der Leser wird Ernst genommen, motiviert und nicht überfordert.

Titel: Yoga für Einsteiger
Besonderheit: CD liegt bei
Seitenanzahl: 144
Preis: 19,90 Euro