auf denen er die schönsten Märchen von Hans Christian Andersen (der vor 200 Jahren in Dänemark geboren wurde) und der Gebrüder Grimm erzählt.

Unter dem Namen "KI.KA Sonntagsmärchen" sind soeben drei Hörspiel-CDs/MCs mit hochwertigen Neubearbeitungen vom Paetschs legendären Märchenlesungen erschienen. Durch zusätzlich eingeflochtene Hörspielszenen und klassische Musikuntermalung mit Kompositionen von Schubert, Vivaldi, Dvorák u. v. a. erwachen die großen Märchen zu neuem Leben. Eine zeitlos schöne, anspruchsvolle Produktion, mit der Jung und Alt tief in die zauberhafte Märchenwelt eintauchen können ...

Wer kennt sie nicht, diese unvergänglichen Geschichten ...:

KI.KA Sonntagsmärchen CD/MC 1:
1. Einem eitlen Kaiser gehen schöne Kleider über alles. So haben zwei Betrüger leichtes Spiel: Des Kaisers neue Kleidergefielen ihm sehr gut, wenn auch niemand sonst sie sehen kann ...
2. Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern ist so arm, dass es seine Hölzer auch in der bittersten Kälte verkaufen muss. Dabei hat sie eine wunderschöne Erscheinung ...
3. Zwei gescheite Brüder wollen um die Königstochter freien. Als sie sich auf den Weg machen, kommt ihr Bruder, der Tölpel-Hans, mit ihnen ...
4. Ein Soldat soll für eine Hexe ein Feuerzeug aus dem Baum holen. Das Feuerzeug ist aber ein Wunderding, das aus einem Soldaten einen König machen kann!

(Gesamtspieldauer: ca. 56 Minuten)

KI.KA Sonntagsmärchen CD/MC 2:
1. "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" – "Schneewittchen, hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen!"...
2.

Eine alte Geiß hat sieben junge Geißlein. Eines Tages muss sie ihre Jungen allein zu Hause lassen Da kommt der böse Wolf! Was der Wolf und die sieben Geißlein wohl anstellen?
3. Die Schwestern Schneeweißchen und Rosenrot sind die frömmsten, liebsten und fleißigsten Kinder, die man sich vorstellen kann. Selbst ein Bär bekommt bei ihnen einen warmen Platz vor dem Ofen!
4. "Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß!" Aber um ihr Kind zu retten, muss die Königin diesen merkwürdigen Namen um jeden Preis erraten ...

(Gesamtspieldauer: ca. 69 Minuten)

KI.KA Sonntagsmärchen CD/MC 3:
1. Kurz vor ihrem 16. Geburtstag sticht sich die Königstochter an einer Spindel und fällt in einen tiefen Zauberschlaf. Wird sich ein mutiger Prinz finden, der Dornröschen daraus erlösen kann?
2. Das Rotkäppchen soll der kranken Großmutter einen Korb mit Essen und Trinken bringen. Doch im Wald trifft sie auf den bösen Wolf!
3. Als Rapunzel 12 Jahre alt ist, wird sie von der Zauberin in einen Turm ohne Treppen und Türen gesperrt. Es gibt nur einen Weg zu ihr: "Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter!"
4. Der alte Müller hinterlässt seinem ältesten Sohn die Mühle, dem zweitältesten den Esel. Für den jüngsten Sohn blieb nur einer übrig: der gestiefelte Kater. Aber der sollte seinem neuen Herrn noch viel Glück bringen ...

(Gesamtspieldauer: ca. 52 Minuten)