Erst kürzlich veröffentlichte die Last Minute Reisewebseite lastminute.de neuen Zahlen, wonach 70 Prozent ihrer Kunden im laufenden Jahr hochwertige Hotels mit mindestens 4 Sternen buchten. 5-Sterne-Hotels waren dabei so gefragt wie nie zuvor. Insgesamt entfielen 18 Prozent auf Luxusunterkünfte. Lag am Anfang des Jahres noch jede sechste Buchung in dieser Kategorie, war es am Ende des Jahres bereits jede Vierte. Dabei betrug die durchschnittliche Reisedauer insgesamt 8 Tage.

Familienurlaub hat oberste Priorität
Laut aktuellen Zahlen von lastminute.de hat der Familienurlaub oberste Priorität. Bei 21,4 Prozent der Deutschen war der Urlaub komplett auf Kinder und Familie abgestimmt. Danach folgten mit 19,9 Prozent kulturelle Reisen. 17,8 Prozent verreisten lieber öfter kürzer als einmal lang und 10,7 Prozent favorisierten die klassische Pauschalreise.

Städtereisen am Jahresende sehr beliebt
Am Ende des Jahres sind Städtereisen bei den Deutschen am beliebtesten. Insgesamt entfallen hierauf 75 Prozent der Buchungen von lastminute.de. Ein Trip nach Berlin wird dabei am häufigsten gebucht. Strandurlaub liegt in der kalten Jahreszeit ebenfalls hoch im Kurs. Der Anteil liegt hier bei 25 Prozent. Das beliebteste Reiseziel ist Antalya.

Über Neujahr verreist der Deutsche gerne
Die meisten aller Last Minute Reisen finden am Jahresende über Neujahr statt. Dies ist bei 70 Prozent aller

gebuchten Reisen der Fall. Nur 30 Prozent suchen über Weihnachten das Weite.

Über lastminute.de
lastminute.de fokussiert sein Angebot auf günstige Reisen und bietet u.a. Kurzreisen, Städtereisen, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen. Mit ca. 1 Million Besucher pro Monat (Quelle: IVW) gehört die Webseite zu den größten deutschen Last Minute Portalen.

Der Weihnachtstipp
Wer seiner Liebsten oder seinem Liebsten zur Weihnachtszeit mit einem Ausflug in die Stadt der Liebe überraschen möchte, dem sei dieser interessante Link empfohlen. Frohes Schenken!