Interessante Anregungen findet man auf der Website "Tripadvisor". Dort haben die User gewählt, was ihre Lieblingsziele im letzten Jahr waren.
Und weil jeder ganz unterschiedliche Vorstellung von seinem Lieblingsurlaub hat, sind die "Best of"-Reiseziele nach Themen unterteilt.

Es gibt die besten Orte mit Strand, mit romantischen Hotels, für Weinliebhaber, für Familien, die besten Restaurants oder die Newcomer unter den populären Reisezielen.

Ein kleiner Überblick:
Das beliebteste Reiseziel weltweit ist momentan London (was wohl 2012 an der Olympiade lag), dicht gefolgt von New York und Rom.

Nicht sonderlich überraschend ist, das die drei

beliebtesten Strände weltweit in der Karibik liegen.
Top 1 sind, für die Reisenden die ihre Bewertung abgegeben haben, die Strände der Caicos-Insel Providenciales.
Top 2 die Hauptstadtinselstrände der niederländischen Karibik-Insel Aruba, Palm und Eagle Beach und den dritten Platz staubt der Festungsstrand Tulum im schönen Mexiko mit Mayaflair ab.

Auch der vielversprechendste Aufsteiger unter den beliebtesten Reisezielen ist ein Strand. Und zwar der beliebteste Badeort Argentiniens, Mar del Plata im Südosten der Provinz Buenos Aires. Platz 2 belegt der brasilianische Kosmopolit, Sao Paulo.
Nicht ganz so kuschelig warm ist es beim Drittplatzierten, der ukrainischen Hauptstadt Kiev.

Ihr fragt euch noch wo man am besten Wein trinken kann? In der Toskana. Finden die User von "Tripadvisor".
Das beliebsteste Restaurant ist übrigens das französische "Le Bernardin", nicht in Paris sondern in New York.