Auf RadarOnline.com wird exklusiv gemeldet, dass Fergie The Black Eyed Peas verlassen will. Als hauptsächlicher Grund wird der anhaltende Zwist zwischen ihr und Bandmitglied William James Adams Jr. alias will.i.am angegeben: Sie könne ihn nicht ausstehen. Allerdings sei Fergie nicht das einzige Mitglied, das Probleme mit will.i.am habe: „Es ist nicht nur Fergie, die nicht mit ihm klarkommt, sondern auch der Rest der Band“, wird ein Bekannter der Erfolgsband zitiert. „Er hat sein Ego nicht mehr unter Kontrolle.“
Und es geben noch einen Grund für Fergies Wunsch, nicht mehr Teil der Black Eyed Peas zu sein: Die 35-Jährige wolle zum ersten Mal Mutter werden. Die Sängerin und Tänzerin ist seit Februar 2009 ist mit dem US-amerikanischen

Schauspieler Josh Duhamel verheiratet. Noch mal der Insider:
„Fergie will die Band verlassen, der zweite Teil ihrer Tour für Anfang 2011 ist noch nicht bestätigt.“ Doch er sei sich sicher, dass Fergies Entscheidung feststehe: „Ich weiß nicht, ob sie dazu stehen wird, aber ich weiß, dass es hundertprozentig stimmt. Sie hat schon alles durchgeplant und sagt, dass keiner ihre Meinung ändern wird.“
Nun denn: Alle werden sehen, ob ihr Bauch demnächst dicker wird oder nicht ...