So vermeldet es die "Gala" auf ihrer Homepage und beruft sich auf die Berichterstattung von "Starmagazine.com". Dort behauptet man zu wissen ein Streit um Evans Bruder Ira habe zum Beziehungsaus geführt.

Es heisst der 21-jährige Ira David Wood IV hätte im Gästehaus der Villa gelebt, dass das Paar in Los Angeles bewohnte. Seine Schwester habe das so gewollt, da Ira zur Zeit keinen Job habe. Deren 39-jähriger Lebensgefährte mit dem Gothic-Look Manson habe das nicht gepasst. Er wollte das Evans Bruder auszieht.

Leider hatte der sonst so furchteinflössende Sänger in dem Fall

keinen Erfolg mit seiner Forderung, denn "Evan besitzt das Haus und wollte nicht, dass ihr arbeitsloser Bruder auf der Straße lebt. Das hat das Fass zum Überlaufen gebracht", zitiert "Contactmusic" einen Insider.

Es habe heftigen Streit gegeben und offensichtlich kann die zarte Evan sich besser durchsetzen, als man meinen könnte. Und nicht nur das. Sie beharrte nicht nur auf ihren Willen, sie sah sich offensichtlich auch gezwungen sich von ihrem 18 Jahre älteren Freund zu trennen.

Die Schauspielerin Evan Rachel Wood und der Sänger Marily Manson waren seit Dezember 2006 ein Paar. Im selben Monat hatte die Tänzerin Dita von Teese die Scheidung von Manson eingereicht. Sie hatte ihn im Dezember 2005 geheiratet.