95% der Krankenkassenleistungen sind gesetzlich vorgeschrieben. Die restlichen 5% lassen jedoch viel Spielraum um um den Kunden zu kämpfen.
So unterstützen zum Beispiel nicht alle Krankenkassen die gleichen Mehrleistungen. Zu Mehrleistungen gehören Anwendungen wie Naturheilverfahren oder Akupunktur. Die besten Krankenkasse bei Mehrleistungen sind laut Test auf Platz 1 die "Techniker Krankenkasse", an zweiter Stelle die "DAK" und auf Platz 3 die "Barmer Ersatzkasse".

In der Rubrik Gesundheitsvorsorge finden sich bei den Krankenkasse zum Beispiel vorbeugende Kurse, die den Kunden gesund erhalten sollen, wie Yoga, Walking ecetera. Die besten Krankenkasse was die Gesundheitsvorsorge angeht ist laut Test die "Bahn BKK", gefolgt von der "AOK Rheinland/Hamburg" und der "AOK Westfalen Lippe".

Sehr beliebt sind bei den Kassenkunden die Bonusprogramme, hier wird gesundheitsförderndes Verhalten des Beitragszahlers von der Krankenkasse belohnt, wie etwa zu jeder Vorsorgeuntersuchung zu gehen und sich das auch bescheinigen zu lassen. In der Kategorie Bonusprogramme schnitt die "DAK" am Besten ab. An zweiter

Stelle die "Techniker Krankenkasse und an dritter die "KKH".

Gesamtsieger des Tests ist die "Barmer". Was für den Kassenpatienten am besten ist, kommt aber vor allen auf seine individuellen Bedürfnisse an. Jeder Versicherte sollte sich die Leistungen seiner Kasse genau ansehen und die mit seinen Wünschen vergleichen. Und wer nicht zufrieden ist, kann alle 18 Monate die Kasse wechseln.