Am Abend des Karfreitags wird im Film „Duell der Brüder“ erzählt, wie das Geschwisterpaar Adi und Rudi Dassler erst gemeinsam und dann als Konkurrenten Turnschuhe herstellten, was zur Gründung der beiden Unternehmen Adidas und Puma führte.

Am Abend des Ostermontags gibt Heike Makatsch ihren Einstand als Kommissarin Ellen Berlinger im „Tatort“: Sie ermittelt in Freiburg.

Hier folgt eine Auswahl der Filme, die Ostern 2016 im Fernsehen ausgestrahlt werden:

1. Karfreitag

- „Batman Begins“, 20:15 Uhr, ProSieben
- „Das Geheimnis der Hebamme“, 20:15 Uhr, ARD
- „Der gute Hirte“, 23:20 Uhr, ZDF
- „Der SpongeBob Schwammkopf Film“, 20:15 Uhr, Super RTL
- „Dirty Dancing“, 20:15 Uhr, RTL2
- „Duell der Brüder“,

20:15 Uhr, RTL
- „Ice Age – Jäger der verlorenen Eier“, 18:25 Uhr, RTL
- „Lawrence von Arabien“, 20:15 Uhr 3sat
- „Miss Marple: Der Wachsblumenstrauß“, 20:15 Uhr, Kabel eins
- „The Dark Knight“, 22:55 Uhr, ProSieben

2. Ostersamstag

- „Dämmerung in Burma“, 20:15 Uhr, ARD
- „Elizabeth“, 20:15 Uhr, RTL2
- „P.S. Ich liebe dich“, 18:00 Uhr, Eins Festival
- „Rango“, 20:15 Uhr, Super RTL
- „Shakespeare in Love“, 22:35 Uhr, 3sat
- „Salt“, 20:15 Uhr, Sat.1
- „Sieben Jahre in Tibet“, 15:30 RTL2

3. Ostersonntag

- „Blind Side – Die große Chance“, 22:30 Uhr, Sat.1
- „Die Schadenfreundinnen“, 20:15 Uhr, Sat.1
- „Gladiator“, 20:15 Uhr, RTL2
- „Gravity“, 20:15 Uhr, ProSieben
- „Machete Kills“, 23:05 Uhr, RTL
- „Prisoners", 22:05 Uhr, ProSieben
- „Psycho“, 22:00 Uhr, 3sat

4. Ostermontag

- „Beim ersten Mal“, 22:15 Uhr, Vox
- „Cocktail für eine Leiche“, 20:15 Uhr, Arte
- „Lone Survivor“, 22:35 Uhr, ProSieben
- „Merida – Legende der Highlands“, 20:15, RTL
- „Ray“, 20:15 Uhr, 3sat
- „Sherlock: Die Braut des Grauens“, 21:45 Uhr, ARD
- „Stadt ohne Maske“, 21:35 Uhr, Arte
- „Tatort – Fünf Minuten Himmel“, 20:15 Uhr, ARD
- „The Lucky One – Für immer der Deine“, 20:15 Uhr, Vox
- „Wallace & Gromit: Auf Leben und Brot“, 23:20 Uhr, Super RTL