Da ist es nicht besonders überraschend das sie häufig darauf angesprochen wird wie sie es schafft stets perfekt aufzutreten und sich keinen Patzer zu leisten. Und darf man ihrer Auskunft bei "Twitter" glauben schenken ist sie bereit ihre Geheimnisse auszuplaudern.

„Ich schreibe zur Zeit wirklich ein Beauty Buch. Es wird voraussichtlich nächstes Jahr um diese Zeit erscheinen. Es ist ein großes Projekt!", verrät die Tänzerin dort. Bis dahin gibt sie via "Twitter" schon reichlich Gratis-Tipps, schreibt darüber welche Kleidung sie am liebsten trägt und welche Stylingprodukte sie benutzt. "Meine Lieblings-Hauttönung ist L'Oreal True Match. Ich verwende N1. Das ist auch Chers Liebling!"
"Ich mag MAC "Dame" oder "Cheek" Rouge."

Oder bedauert: "Leider sterben matte Lippenstifte aus, vor allem in der Drogerie. Alles ist glänzend! Ich mag MAC Ruby Woo."

Ihre Vorliebe für "MAC"-Kosmetik kommt nicht von ungefähr, sie präsentierte schon diverse Make-Up-Kollektionen für die Firma. Aber keine Sorge es gibt auch völlig markenunspezifische Ratschläge wie zum Beispiel den taufrisch aus einem Flugzeug zu steigen. "Ein kurzer Wisch mit dem Puder, Lippenstift/Gloss, Sonnenbrillen und eine simple Hochfrisur ist alles, was man braucht, um am Flughafen chic auszusehen! Das dauert 15 Minuten!"